Treppeneditierung in ARCHLine.XP 2020

 

Mit der Einführung der strukturellen Treppe wurde die Symbolleiste für Treppen in ARCHLine.XP 2020 weiter erweitert.

Die strukturelle Treppe ist eine Struktur mit besonderem Erscheinungsbild, da damit sichergestellt werden kann, dass die Treppe nur einseitig an der Wand befestigt ist, wodurch ein eleganter, luftiger Effekt entsteht.

Darüber hinaus kann sich die Halterung in ARCHLine.XP in der Mitte der Treppe oder an beiden Kanten befinden.

Schaffung von strukturellen Treppen

Die strukturelle Treppe kann auch durch Ändern einer vorhandenen Treppe oder direkt erstellt werden.

Es stehen drei Arten von Strukturen zur Auswahl:

a. Treppe mit Betonkörper

b. Treppe nur mit Stufe

c. Strukturelle Treppen.

Treppenumbau: Treppe mit tragender Struktur

 

Befehl: Menüband – Gebäude – Treppe – Treppe mit tragender Struktur

Die Stützstruktur kann auf ihrer Mittellinie am rechten oder linken Rand platziert werden.

 

Die tragende Struktur besteht aus zwei Teilen: Die Stufen werden von einem Element und der Halterung getragen, bei der es sich normalerweise um ein Blockprofil handelt.

 

Der Grundriss zeigt die Mittellinie an, die in eine Draufsicht geändert werden kann.

 

Viele Arten von Strukturen können mit unterschiedlichen Klammerprofilen und Klammern gebildet werden.Sowohl Profile als auch fertige Objekte können als Stützstrukturen verwendet werden. Heruntergeladene Objekte können ebenfalls verwendet werden oder wir können diese Formen selbst erstellen.

 

Eingebaute Typen:

Rechte tragende Struktur mit Halterung

Die Struktur der Treppe wird durch die tragende Struktur nicht verändert, dh jede tragende Struktur kann unter einer vorhandenen Treppe hergestellt werden.

Das Programm verfügt über mehrere neue Werkstreppen und Stützstile.

Eine einfache L-förmige Trittleiter, wenn der Träger eine einfache L-förmige ist.

Stützstrukturen

Bei Treppen mit einer Auflage gibt es keine Unterstützung unter der Auflage, nur die Konsole wird angezeigt.

Die Position des Trägers kann relativ zur Fliese angegeben werden:

 

Die folgenden Symbole können verwendet werden, um das Ende der Klammer an die Klammer anzupassen.