Image

Systemanforderungen

Um ARCHLine.XP® LIVE auszuführen, müssen Sie die folgenden Software- und Hardwareanforderungen erfüllen:

Microsoft WindowsWindows

Komplexe ARBEITEN

Komplex für detaillierte Innen- und Außenräume

Zum Beispiel: Wohnungen, Büros, Gebäude mit Umgebung
Betriebssystem (Betriebssystem): 64-Bit-Microsoft Windows 7/8/10 mit den neuesten Updates und Patches. (Windows XP * und Windows Vista werden nicht unterstützt.)

Prozessor (CPU): Intel i7 oder gleichwertiger AMD-8-Core

Speicher (RAM): 16 GB oder mehr

Grafikkarte (GPU): 4 GB DirectX 11-Unterstützung - NVIDIA oder AMD. Integrierte Intel Grafikkarten NICHT empfohlen!

Massenspeicher (HDD oder SSD): 3 GB freier Speicherplatz auf dem Installationslaufwerk und mindestens 6 GB freier Speicherplatz auf dem Systemlaufwerk (meistens ist dies das Laufwerk C).

Anzeige: Mindestens 1920 x 1080 Auflösung (4K unterstützt).

Maus: Maus mit 3 Tasten (Rollen)


Virtuelle Maschinen werden nicht unterstützt!

Apple MACFür MAC-Benutzer

ARCHLine.XP Live ist eine Microsoft Windows-Software und unterstützt derzeit kein MAC-Betriebssystem. Mac OS mit virtuellen Microsoft Windows-Lösungen werden ebenfalls nicht unterstützt!


Treiber und Updates

Halten Sie Ihre Treiber und Software auf dem neuesten Stand, insbesondere für das Betriebssystem und den Treiber für Ihre Grafikkarte.

 

Wie aktualisieren Sie Ihren Grafikkartentreiber?

Wenn Sie einen Laptop haben:

 

Besuchen Sie die Website des Laptopherstellers, um die neuesten für Ihren Computer empfohlenen Treiber herunterzuladen und zu installieren.

 

Wenn Sie einen Desktop-Computer haben:

Vergewissern Sie sich vor dem Upgrade des Grafikkartentreibers, dass Sie über die von Ihnen verwendete Grafikkarte verfügen. Die folgenden Schritte werden Ihnen helfen:

 

- Drücken Sie die "Windows" -Taste auf der Tastatur.

- Beginnen Sie mit der Eingabe: Geräte-Manager

- Drücken Sie die Eingabetaste oder klicken Sie auf "Geräte-Manager".

- Suchen Sie den Eintrag "Grafikkarte" am Ende der Liste und öffnen Sie Ihre Daten, indem Sie auf den Pfeil daneben klicken.

 

Wenn Sie bereits wissen, welche Grafikkarte Sie besitzen, besuchen Sie die Seite des Herstellers und laden Sie den neuesten Treiber herunter und installieren Sie ihn:

 

- NVIDIA

- AMD (ATI)

Wichtig: Intel Grafikkarten werden nicht empfohlen!


NICHT UNTERSTÜTZTE SOFTWARE:

 

Bei LogMeIn-Benutzern können Probleme mit dem Videokartentreiber auftreten. Dies kann durch den LogMeIn Mirror Driver verursacht werden, der die Leistung bei der Arbeit mit ARCHLine.XP Live beeinträchtigen kann. Bitte wenden Sie sich an LogMeIn HelpDesk, um weitere Informationen zu erhalten. Möglicherweise müssen Sie LogMeIn Mirror Driver deinstallieren.

Das Bildschirm-Capture-Client-Programm von Plays.TV ist aufgrund von Rückmeldungen nicht mit ARCHLine.XP kompatibel: Es kann zu Instabilitäten führen und häufige ungewöhnliche Herunterfahren bei der Verwendung des Design-Programms verursachen. Daher empfehlen wir es keinem Benutzer des ARCHLine.XP-Produkts. Es wird dringend empfohlen, dass Sie den Plays.TV-Client von Ihrem Computer entfernen, sofern er bereits installiert ist.

NICHT UNTERSTÜTZTE HARDWARE

Intel-Grafikkarten
NVidia Quadro-Serie
AMD FireGl- und FirePro-Serie

EMPFOHLENE Anti-Virus Programme:

Windows Defender
Bitdefender


NICHT EMPFOHLENE VIREN:

Kaspersky: Wenn sich auf Ihrem Computer ein McAfee-Antivirus befindet, können wir den Betrieb der Programme ARCHLine.XP nicht garantieren.